Bouche-Schule (Grundschule)

Auch in diesem Jahr begrüßten die Schüler der Bouché-Grundschule das Frühjahr wieder mit dem traditionellen Frühlingssingen. Instrumental unterstützt von den Musiklehrer*innen schmetterten sie in unserer Turnhalle Klassiker wie Alle Vögel sind schon da, aber auch neueres Liedgut wie den Lese-Rap.

 

  

 

Die Kunst-AG hat schon länger überlegt, wie man den Schulhof schöner gestalten könnte. Bei Baumarbeiten im heimischen Garten gab es eine Menge Restholz, welches sich gut eignete, um es zu bemalen, und für unser Vorhaben gerade recht kam. Das Arbeiten auf dem Material Holz bereitete den Kindern der Jahrgangsstufen 3 und 4 sehr viel Spaß und nun sind sie stolz, dass mit Hilfe des Hausmeisters ihre kleinen Werke (hoffentlich lange) auf dem Schulhof zu bestaunen sind.

 

 

Anfang Mai feierte die Bouché-Grundschule ihr alljährliches Schulfest, das wieder einmal eine Vielzahl an spaßigen Aktivitäten für die Besucher bereithielt. Die Schüler*innen ließen sich durch die eher kühlen Temperaturen ihre gute Laune nicht vermiesen und wetteiferten in Disziplinen wie z. B. Teebeutelweitwurf, Seilbalancieren, Torwandschießen und Dosenwerfen miteinander. Auch die Feuerwehr war zugegen und hatte unter anderem ein lustiges Löschspiel vorbereitet, um den Kindern die Bedeutung ihrer Arbeit näherzubringen. Außerdem mischte sich das Maskottchen von Union Berlin, Ritter Keule, unter die Menschenmenge und sorgte für strahlende Gesichter bei den Kleinen. Besondere Attraktionen bildeten noch die zwei Hüpfburgen. Wie in den letzten Jahren hatte der Förderverein wieder ein leckeres Buffet vorbereitet, an dem sich Kinder und Erwachsene stärken konnten. So war es wieder einmal ein rundum gelungener Tag. Wir bedanken uns für die gewohnt tolle Mitarbeit der Eltern.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Schüler und Lehrer nutzen immer wieder gerne das breite Angebot an altersgerechten Theateraufführungen, das Berlin zu bieten hat. Anfang April 2019 besuchten z. B. die 3. Klassen "Die sieben Raben" des "Fliegenden Theaters" in der Urbanstraße. Die Inszenierung war überaus gelungen und erntete viel Beifall bei den jungen Zuschauern.

 

Raben Tanz

Quelle: Homepage des Veranstalters.

Anschrift

Bouché-Schule, Grundschule
Bouchéstraße 5
12435 Berlin

Schule

Telefon: +49 (0)30 5337745
Fax: +49 (0)30 5337476
E-Mail: sekretariat@bouche.schule.berlin.de
web: http://www.bouche-schule.de

Rektorin: Frau V. Seiberl
Konrektorin: Frau M. Sommer
Verwaltungsleiterin: Frau Loth
Sekretärin: Fr. Rathke

Hort

Haus 1  
Telefon: +49 (0)30 5337105
Fax: +49 (0)30 5337105

Haus 2  
Telefon: +49 (0)30 53014710

E-Mail: hort@bouche-schule.de 
Hortleitung: Hr. M. Tanriseven

Förderverein

E-Mail: foerderverein@bouche-schule.de
Vorsitzende: Frau K. Seemann

Spendenkonto

Förderverein Bouchéschule e.V.
Berliner Volksbank
DE14 1009 0000 2183 3850 06

nach oben