Bouche-Schule (Grundschule)

Nächstes Treffen

des Fördervereins:

10.01.2022  18:00

Liebe Eltern,
wie wir Ihnen bereits in der vergangenen Woche mitgeteilt haben, gilt seit dem 10.11.2021 der aktualisierte Musterhygieneplan der SenBJF.

Mit dem heutigen Brief möchten wir Sie über die Vorgehensweise bei einem positiven Schnelltest in der Schule informieren.

Im Falle eines positiven Schnelltest-Befundes werden Sie gebeten, Ihr Kind aus der Schule abzuholen. Sie werden von uns aufgefordert, sich noch am selben Tag bei einer Teststelle zu melden, um eine PCR-Testung bei Ihrem Kind zu veranlassen. Die landeseigene Teststelle im Bezirk Treptow-Köpenick ist das Testzentrum Oberschöneweide, Ernst-Ziesel-Straße 1, 12459 Berlin.

Der Schule wird dieses Testergebnis von den Eltern des Kindes mitgeteilt.

Ist der PCR-Test positiv, so werden die unmittelbaren Kontakt-Kinder von der Schule im Auftrag des Gesundheitsamtes in eine zehntägige vorsorgliche Quarantäne geschickt. Unmittelbarer Kontakt bedeutet nach Festlegung des Gesundheitsamtes, dass der Banknachbar und die in der nächsten Umgebung sitzenden Kinder als Kontakt-Kinder bezeichnet werden. Sie erhalten danach ein Schreiben mit dem genauen zeitlichen Ablauf im Sekretariat. Nach
fünf Tagen kann sich Ihr Kind durch einen negativen Schnelltest zu Hause frei testen und testet sich dann am nächsten Tag auch in der Schule noch einmal. Testmaterial erhalten Sie von der Schule mit dem Schreiben.

Bis zum Vorliegen eines positiven Befundes durch den PCR-Test gilt der positive SchnelltestBefund als Verdachtsfall. Bitte geben Sie der Schule weiterhin verlässlich Bescheid, sollte in Ihrer Familie ein bestätigter Infektionsfall auftreten, damit wir sorgsam und umsichtig reagieren können. Seien Sie versichert, dass das Sekretariat, die Klassenleitungen und die Schulleitung mit Ihren Informationen vertraulich umgehen.

Das Gesundheitsamt Treptow-Köpenick und die regionale Schulaufsicht stufen die Schulen nach Auswertung des Infektionsgeschehens immer donnerstags in die Stufen des Musterhygieneplans ein. Bisher waren alle Grundschulen des Bezirkes der Stufe grün zugeordnet. Sollte sich diese Zuordnung ändern, werden wir Sie umgehend informieren. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Ihre Klassenleitung, die Schulleitung oder das Sekretariat.

Mit freundlichen Grüßen

Das Kollegium der Bouchè-Schule

Anschrift

Bouché-Schule, Grundschule
Bouchéstraße 5
12435 Berlin

Schule

Telefon: +49 (0)30 5337745
Fax: +49 (0)30 5337476
E-Mail: sekretariat@bouche.schule.berlin.de
web: http://www.bouche-schule.de

Rektorin: Frau V. Seiberl
Konrektorin: Frau M. Sommer
Verwaltungsleiterin: Frau Loth
Sekretärin: Fr. Germer

Hort

Haus 1  
Telefon: +49 (0)30 5337105
Fax: +49 (0)30 5337105

Haus 2  
Telefon: +49 (0)30 53014710

E-Mail: hort@bouche-schule.de 
Hortleitung: Hr. M. Tanriseven

Förderverein

E-Mail: foerderverein@bouche-schule.de
Vorsitzende: Frau K. Seemann

Spendenkonto

Förderverein Bouchéschule e.V.
Berliner Volksbank
DE14 1009 0000 2183 3850 06

nach oben